Body Percussion WS

Body Percussion Workshops

9. Juni 2018 auf der Araburg – 15.00-16.30 Uhr
13. Oktober 2018 in Bruck/Leitha – 15.00-16.30 Uhr
8. Dezember 2018 in Hollabrunn – 15.00-16.30 Uhr

A cappella geht immer & überall – deswegen lieben wir es alle so sehr. Bei poppigen A-cappella-Arrangements hat die Rhythmusgruppe einen sehr hohen Stellenwert und schon ist alles ein wenig komplizierter. Was tun, wenn man gerade keine BeatboxerInnen oder kein technisches Equipment zur Hand hat? Genau! Einfach mit dem eigenen Körper grooven! Unsere professionelle Trainerin Anita Gritsch zeiget dir, wie es geht …

Anita Gritsch

Rhythmus ist in Allem und alles ist im Rhyhmus!
In diesem Body Music Workshop erkunden und erweitern wir unsere Palette an Body Sounds, lernen unterschiedliche Rhythmen kennen, finden eine gemeinsame Pulsation und kommen zu Grooves, die wir miteinander gestalten.

Dabei fordern wir spielerisch unsere Koordination heraus und bringen unsere Körper und Synapsen in Bewegung. Wir stärken die Fähigkeit, gleichzeitig bei sich selbst zu bleiben und mit den anderen zu musizieren. Im Vordergrund steht dabei immer eines: Freude am gemeinsamen Spiel zu haben!

Anita Gritsch ist Künstlerin und Trainerin für Body Music. Mehr Infos unter:
http://anita.gritsch.org
Anita Gritsch @ Youtube

Anmeldung

Preis: EUR 30,- pro Person
Anmeldung: per E-Mail unter office@acalala.at

Package-Deal: Alle Teilnehmer*innen des zweitägigen Workshops „Pop Sounds, Impro & Groove“ können den Body Percussion Workshop zum vergünstigten Preis von EUR 15,- pro Person dazu zu buchen. Die Anmeldung erfolgt online über das Anmeldeformular gemeinsam mit der Anmeldung zum Vocal Pop Workshop. Wer sich später nachmelden möchte, bitte einfach per E-Mail bei uns melden.

Eine Stornierung ist kostenlos bis zu 7 Tagen vor Workshop-Beginn möglich, bei späterer Stornierung behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 10,- ein. Statt einer Stornierung kann alternativ eine Vertretungsperson am Workshop teilnehmen (bitte rechtzeitig mitteilen).